THEATER

 

Saison 2019:
Die Theatergruppe macht im Jahr 2019 eine Pause. Im November 2020 ist wieder eine Aufführung geplant.


Saison 2018:
Das Stück "Immer dieser Zirkus", Lustspiel in drei Akten von Wolfgang Bräutigam, war ein schöner Erfolg. Rund 900 Besucher durften wir zählen.

Theater

Es spielten:

Edith Bader
Wilhelm Bollich (neu)
Irmgard Fortmüller
Arnold Frühwirth (neu)
Patrick Fuchs
Hermann Haas (neu)
Barbara Hochleithner
Harald Konrad
Lisa Scheucher
Maximilian Unger
Elisabeth Wagnes (neu)
Verena Weiss

Souffleuse: Christa Triller


 

--- --- --- --- --- --- ---

 

Seit dem Jahr 1913 wird in Deutsch Goritz Theater gespielt. In diesem Jahr wurde am 1. April der neu erbaute Theatersaal der Kalasantiner-Kongregation eröffnet.
Das Jahr 2013 war daher ein JUBILÄUMSJAHR. Das Saalgebäude wurde aus diesem Anlaß mit Girlanden geschmückt und mit einer Informationstafel "100 Jahre Theatersaal" versehen. Außerdem gab es eine Fotoausstellung mit Rückblicken auf etwa 40 Jahre Theatergeschehen sowie einigen Bildern aus der Zwischenkriegszeit.

 


Bei der Theateraufführung am 16. November 2013 wurde die Theatergruppe vom Vulkanland geehrt und erhielt eine Urkunde aus Anlass des Jubiläums "100 Jahre Theatersaal".

Schon von Anfang an wurde der Theatersaal auch für Vorträge (Weiterbildungskurse usw.) sowie für Lichtbild- und Kinovorführungen genutzt. Aber es wurde auch immer wieder Theater gespielt. Lediglich in den Kriegsjahren war dies nicht möglich, weil der Saal von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und für deren Zwecke verwendet wurde.

Nach dem Zweiten Weltkrieg diente der Saal neben dem Theaterspiel für etwa zehn Jahre als öffentliches Kino.

Seit den 1970er-Jahren spielten verschiedene Jugendgruppen Theater. Seit 1993 leitet P. Gustav die Theatergruppe, deren Mitglieder im Laufe der Jahre natürlich wechseln. Manchmal spielen auch andere Gruppen im Theatersaal

Seit 1993 wurden folgende Stücke aufgeführt:
1993: Keine Leiche ohne Lilly
1994: Weiberputsch
1995: Liebe und Blechschaden
1996: Dein Auftritt, Tante Frieda
1997: Boeing Boeing
1997: Prost Mahlzeit (Die Fischpredigt)
1999: Kein Auskommen mit dem Einkommen
2000: Der Heiratsschwindler
2001: D'Emma is' kemma
2002: Liebe macht blind
2005: Und oben wohnen Engel
2006: Der Entenkrieg
2007: Diagnose Alptraum
2008: Charleys Tante
2009: Briefwechsel
2010: Schwindel in St. Wendelin
2011: Erben ist nicht leicht
2012: Mord am Hauptplatz
2013: Die scheinheilige Dreifaltigkeit
2015: Stress im Polizeirevier
2016: Der störrische Brautvater
2017: Armer Einbrecher, frisch totgemacht
2018: Immer dieser Zirkus

Seit 1993 spielten folgende Spieler:

Derzeitige Ensemble-Mitglieder:
Edith Bader (6x)
Wilhelm Bollich (1x)
Irmgard Fortmüller (10x)
Arnold Frühwirth (1x)
Alexander Frei (4x)
Anni Frei (2x)
Patrick Fuchs (2x)
Hermann Haas (1x)
Barbara Hochleithner (2x)
Bianca Horwath (3x)
Harald Konrad (5x)
Engelbert Metzler (1x)
Elisabeth Pfeiler (2x)
Matthäus Pfeiler (1x)
Ingrid Ploder (6x)
Heidi Puntigam (Souffleuse 15x)
Peter Prieler (4x)
Gottfried Schantl (7x)
Lisa Scheucher (2x)
Gustav Stehno (20x)
Franziska Unger (10x)
Maximilian Unger (7x)
Verena Weiss (4x)
Elisabeth Wolf (7x)
Markus Wurm (6x)


Frühere Mitglieder:
Nicole Bader (1x)
Dieter Berger (1x)
Günther Fortmüller (2x)
Marlies Frankl (2x)
Gabi Frühwirth (1x)
Seppi Gangl (4x)
Sigrid (Gombotz) Eibel (4x)
Christa Graßl (1x)
Sabine (Neuhold) Haas (7x)
Richard Kazianschitz (2x)
Veronika Kirbisser (2x)
Franz Knippitsch (2x)
Markus Koller (5x)
Sonja Kostenz (3x)
Margit Krainer-Radkohl (3x)
Seppi Lackner (1x)
Walter Lackner (1x)
Sonja (Neuhold) Maritsch (3x)
Michael Meyer (1x)
Ulli Nell (7x)
Claudia Pein (2x)
Karl Pein (1x)
Ulli Pitzl (1x)
Anneliese (Potisk) Lackner (3x)
Maria Puntigam (2x)
Günter Radkohl (1x)
Mario Schantl (2x)
Gabi Schober (1x)
Mario Schober (4x)
Thomas Stradner (6x)
Karl Totter (2x)
Renate (Paul) Totter (2x)
Manuela (Walch) Konrad (1x)
Elisabeth Wagnes (1x)
Stefan Waldecker (1x)
Bernhard Weber (1x)
Barbara (Graßl) Wonisch (8x)